Kreismeisterschaft 2015 in Bornheim Widdig

Das Wochenende vom 13. bis zum 16. August 2015 stand im Lichte der Meisterschaften.

Neben den Europameisterschaften in Aachen, fanden auch die Kreismeisterschaften des KPSV Bonn/ Rhein-Sieg statt.

 

Diesjähriger Austragungsort war das Gestüt Aluta in Bornheim- Widdig.

Die Reiter und Reiterinnen unseres Vereins konnten schöne Ergebnisse erreiten:

Linda Kunz gelang es mit ihrer Stute Lady in Black die Silbermedaille der LK 6 in der Springkonkurrenz zu erkämpfen.

Paula Bscher überzeugt auf Anjara mit einer dreifachen Nullrunde im Springen und rangierte sich somit auf dem 4. Platz der Jun./JR LK 4 und 5 – Konkurrenz.

Auch Unser Dressurlager wusste dieses Jahr wieder zu überzeugen:

Sophie Neuhöfer erritt mit Di Nero einen schönen 5. Platz in der KM- Wertung der LK 3.

Katharina Winkelhues konnte ihren Titel in den Wertungen der LK 1-3 mit zwei souveränen Siegen auf Sunnyman verteidigen.

Sophie König gelang es sich mit Remember S auf Platz 4 zu rangieren.

Die Finalprüfung dieser Wertungsklasse – ein Prix St. Georges- wurde traditionell vom ARC Bonn übernommen.

 

Wir bedanken uns herzlich bei den fleißigen Helfern und gratulieren allen Platzierten!

Piet Meyer überreicht den Ehrenpreis der Finalprüfung (Prix St. Georges) der Leistungsklassen 1-3  (Dressur) an Katharina Winkelhues.

Piet Meyer überreicht den Ehrenpreis der Finalprüfung (Prix St. Georges) der Leistungsklassen 1-3
(Dressur) an Katharina Winkelhues.

Schreibe einen Kommentar